Chinesische Welten - Eindrücke aus dem Reich ohne Mitte

Untertitel: Veröffentlichungen des Verlags Akademie CPH

Herausgeber: Siegfried Grillmeyer

unter Mitarbeit von: Martha Balleis, Andreas Baur, Samuel Drempetic, Barbara Lang, Kilian Lenz, Christian Straube

ISBN: 978-3-9805236-6-0

Erscheinungsjahr: 2008

Seitenzahl: 112

Preis: 14,90 Euro

Inhaltsverzeichnis als pdf-Download

Über den Bildband

Der Band "Chinesische Welten" vereint die Erlebnisse und Erfahrungen einer fünfzehnköpfigen Gruppe, welche sich genau ein Jahr vor den Olympischen Spielen auf den Weg nach Peking, Handan und Daming machte.

Die Reise, organisiert von der werkstatt-weltweit.org (einer Initiative der Akademie C.-Pirckheimer-Haus und der Jesuitenmission), eröffnete allerdings keine touristischen, sondern ganz außergewöhnliche Möglichkeiten, den Lebensalltag in einem widersprüchlichen Land, einem "Land ohne Mitte" kennen zu lernen.

Berichte, Erzählungen, Gedichte und weit über hundert Fotografien legen auf ganz persönliche Weise Zeugnis von dem dreiwöchigen Aufenthalt in Megastädten, in Familien und auf dem Lande ab.

Der Reinerlös des Bildbandes kommt dem Don Bosco Retarded Center, einem Heim für geistig und körperlich behinderte Kinder in Daming, zu Gute.

Zurück zur Übersicht