Schriftgröße: AAA

Integration aktiv und kreativ mitgestalten

Seminare für Jugendliche und junge Erwachsene

Einwanderung und Integration stellen alle gesellschaftlichen Bereiche vor Herausforderungen – Herausforderungen, die wir als Mitglieder dieser pluralen Gesellschaft aktiv gestalten müssen. Aber wie können wir mit der (kulturellen) Vielfalt dieser Gesellschaft produktiv umgehen und die unterschiedlichen Potentiale sinnvoll nutzen? Diesen Fragen widmet sich das Projekt „Active4Diversity“. Ziel der Seminare ist es, Offenheit für Differenz zu fördern und Vielfalt als Chance zu begreifen, um so zu einem demokratischeren Zusammenleben beizutragen.

Neben der Vertiefung von Wissen über die Themen Migration/Integration, Kultur und Ausgrenzung fokussieren wir die Förderung interkultureller Kompetenzen. Wichtig ist uns die Erarbeitung von Handlungsmöglichkeiten, die jeder Teilnehmende im seinem Alltag umsetzen kann.

Themen

  • Hintergründe und Fakten zum Thema Migration und Integration
  • Kultur, kulturell bedingte Identitäten, interkulturelle Kompetenz und Kommunikation
  • Aktuelle Entwicklungen, die die Einwanderungsgesellschaft Deutschland betreffen

Petra Schachner
Bildungsreferentin, Stellv. Ressortleitung „Globalisierung | Solidarität | Demokratie“

0911/2346-122
schachner(at)cph-nuernberg.de

Martin Stammler
Bildungsreferent, Ressortleitung „Globalisierung | Solidarität | Demokratie“

0911/2346-144
stammler(at)cph-nuernberg.de

Kosten und Termine

auf Anfrage

Lust auf Seminare mit Schulklassen!?

Die Akademie CPH sucht freiberufliche Mitarbeiter_innen
in der politischen und sozialen Jugendbildung


Ausschreibung freiberufliche MitarbeiterInnen als pdf-download