Theologie | Spiritualität | Philosophie

Dienstag25.01.22 19:00 Uhr
REIHE "RILKE MIT TIEFGANG"

Der Mönch, aus dem ein Bruder wurde

Die spirituelle Bedeutung von Rilkes „Stunden-Buch“

Das Stunden-Buch besteht aus drei Büchern (Vom mönchischen Leben, Von der Pilgerschaft, Von der Armut und vom Tode). Rilke hat sie im Anschluss an seine Russlandreise 1899-1900 in vier Jahren geschrieben. Wenig erkannt wurde bisher ihr Charakter als Aufzeichnungen eines spirituellen Suchers, der sich dem Klosterleben entwindet, auf Pilgerschaft geht und in der Großstadt Paris Fuß fasst. Immer steht der Aspekt von Gott in uns, seinen wandelnden Gestalten, seine Potenz als Schöpfergott und Vorbild für Künstler im Vordergrund.

Johannes Heiner erzählt diese Geschichte eines Mönchs, der erst zum Pilger, dann zum Bruder der Armen wird, und gibt so Impulse für ein neues Verständnis des „Stunden-Buchs“.

Eintritt frei, Spende erbeten
BITTE BEACHTEN: Anmeldung erforderlich per e-Mail:
akademie(at)cph-nuernberg.de
oder telefonisch unter 0911 23 46-145

Ansprechpartner im CPH: Claudio Ettl

Mitwirkende

Dr. Johannes Heiner, Literaturwissenschaftler, Lyriker und Meditationsbegleiter, Poxdorf

Veranstaltungsnummer

4844

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, damit wollen wir unsere Webseite nutzerfreundlicher gestalten und fortlaufend verbessern. Selbstverständlich können Sie selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Notwendig
Statistik
Komfort
Auswahl bestätigenAlle auswählen

Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen und im Impressum.

Details anzeigenDetails ausblenden

Notwendig

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten.

Statistik

Zur Verbesserung unseres Angebots und unserer Webseite, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und das Seitennutzungsverhalten ermitteln und so unsere Inhalte optimieren.

Komfort

Diese Cookies nutzen wir, um Ihnen optimalen Service auf unserer Webseite zu bieten. Gemeint sind Straßenkarten für die schnelle und einfache Lokalisation unserer Standorte.