Schriftgröße: AAA

Theologie | Spiritualität | Philosophie

Dienstag12.11.19 17:00 bis 19:00 Uhr
REIHE "RILKE MIT TIEFGANG"

Rilkes "Gedichte an die Nacht"

Unterwegs in das geistig Offene

Rilkes „Gedichte an die Nacht“ kreisen um die Erscheinung des Engels, das Dastehen des Hirten und die Liebenden. Der Dichter ist in das geistig Offene unterwegs. Die Landschaften von Kastilien und Andalusien, die Gemälde von El Greco und die Lektüre des Koran fließen zu einer Einheit zusammen. Wir widmen uns der „Spanischen Trilogie“. Nach einem einleitenden Vortrag über Rilkes Spanien-Reise wird Zeit für den Austausch untereinander gegeben.

Eintritt frei, Spende erbeten
Ansprechpartner im CPH: Claudio Ettl

Referent/-in

Dr. Johannes Heiner, Literaturwissenschaftler, Lyriker und Meditationsbegleiter, Poxdorf

Veranstaltungsnummer

56104