Schriftgröße: AAA

Theologie | Spiritualität | Philosophie

Donnerstag14.05.20 19:00 Uhr
FESTVERANSTALTUNG

Alles, was Recht ist und seine Ordnung hat

100 Jahre Polizeiseelsorge in Bayern - eine Wertschätzung zum Jubiläum aus dem Blickwinkel der Menschenrechte

Die Bayerische Polizeiseelsorge feiert im Jahr 2020 ihr 100jähriges Bestehen und lädt zu diesem Anlass sowohl die Zivilgesellschaft als auch Vertreter_innen der Polizei zu einem Festakt ein. Ein Impulsvortrag von Prof. Dr. Dr. h.c. Heiner Bielefeldt würdigt den Beitrag der Polizei zur Wahrung des inneren und sozialen Friedens aus dem Blickwinkel der Menschenrechte. Im Anschluß besteht bei einem kleinen Imbiss die Möglichkeit zu Begegnung und Gespräch. Die Veranstaltung wird musikalisch umrahmt vom Bläserensemble der Polizei.

Zur besseren Vorplanung bitten wir um Anmeldung per e-mail: akademie(at)cph-nuernberg.de oder Tel. 0911 23 46-0
Kooperationspartner: Bayerische Polizeiseelsorge in Bayern
Ansprechpartner: Diakon Martin Zenk, Polizeiseelsorger Nordbayern

Referent/-in

Prof. Dr. Dr. h.c. Heiner Bielefeldt, Lehrstuhl für Menschenrechte und Menschenrechtspolitik, FAU Erlangen-Nürnberg

Veranstaltungsnummer

1036