Schriftgröße: AAA

Theologie | Spiritualität | Philosophie

Samstag15.02.20 09:00 Uhr
REIHE: KÜNSTLICHE INTELLIGENZ UND DIE GESELLSCHAFT 4.0

Künstliche Intelligenz

Stehen wir am Beginn eines neuen Zeitalters?

Es findet sich kaum ein Bereich in unserer Gesellschaft, kaum ein Beruf, in dem sogenannte "Künstliche Intelligenz" nicht als Zukunft prägender Faktor gesehen wird. Die Progonosen zu den Folgen schwanken zwischen enormen Chancen und extremen Risiken, zwischen Erlösungsphantasien und Untergangsszenarien, dazwischen scheint es wenig zu geben.

Warum ist das so? Warum reagieren Menschen so emotional auf eine neue Technik? Und welche Einschätzung ist nun zutreffend?

Wir wollen am gemeinsamen Studientag Licht ins Dunkle bringen.
 

Ausführlicher Flyer mit Programmverlauf als PDF-Download

Weitere Infos und Online-Anmeldung: www.stube-bayern.de
Hauptveranstalter: Mission EineWelt / STUBE Bayern
Gefördert aus Mitteln von "Brot für die Welt"
Ansprechpartner im CPH: Claudie Ettl

Referent/-innen

Prof. Dr. Birte Platow, Professorin für Religionspädagogik, TU Dresden

Alexander Mielke, Studienreferent, Referat Mission Interkulturell

Leitung

Norbert Brunner, Mission Eine Welt / STUBE Bayern