Schriftgröße: AAA

Theologie | Spiritualität | Philosophie

Freitag23.10.20 15:00 Uhr bis Sonntag 25.10.20 13:30 Uhr
SPIRITUELLES ANGEBOT

Stille und Stadt – mit wachen Sinnen

Kurzexerzitien im Caritas-Pirckheimer-Haus

Stille und Stadt – auf den ersten Blick ein Widerspruch? Mit Exerzitien oder stillen Tagen verbindet man eher abgelegene Orte, Wälder, Wiesen, kleine Wegkapellen – und weniger die Betriebsamkeit einer Stadt. Diese Exerzitien nehmen beides in den Blick, die Erfahrung und den Wechsel von Stille und Stadt. Elemente sind geistliche Impulse, Zeiten der Stille, Gebet, Austausch und eine „Geistliche Spurensuche mitten in der Stadt“, Angebote für kreative Elemente und für Leibarbeit, Möglichkeit zum Begleitgespräch und Gottesdienst.

BITTE BEACHTEN: Anmeldung sowie weitere Informationen zu Kosten, Ablauf etc. nur über: Referat Spiritualität in der Hauptabteilung Seelsorge per E-Mail:  spiritualitaet(at)erzbistum-bamberg.de oder telefonisch unter 0951 502-2160
Hauptveranstalter: Referat Spiritualität in der Hauptabteilung Seelsorge
Ansprechpartner im CPH: Claudio Ettl

Leitung

Susanne Grimmer, Referentin für Spiritualität und Frauenpastoral

Georg Paszek, Diakon

Veranstaltungsnummer

487