Schriftgröße: AAA

Theologie | Spiritualität | Philosophie

Mittwoch16.06.21 19:00 bis 21:00 Uhr
REIHE "TACHELES - JÜDISCHES LEBEN HEUTE"

Gott will Emanzipation

Perspektiven einer jüdisch-feministischen Theologie - Digitale Veranstaltung

An starken Frauen hat die Hebräische Bibel keinen Mangel. Aber ist es heutige Frauen eine ausreichende Botschaft zu wissen, dass es auch Stammesmütter gegeben hat? Feministische Theologie, so sagt Rabbinerin Elisa Klapheck, bewährt sich erst dann, wenn sie hilft, die Gleichberechtigung in jeder Hinsicht zu verwirklichen. Anhand von neuen Lektüren der Hebräischen Bibel lernen wir das gegenwärtige Spektrum der jüdisch-feministischen Theologie kennen und was diese über das Judentum hinaus uns allen bedeuten kann.

BITTE BEACHTEN: Die Veranstaltung findet ausschließlich online statt. Anmeldung (bis 14.06.2021) erforderlich unter
www.evangelische-stadtakademie-nuernberg.de
. Die Zugangsdaten werden nach der verbindlichen Anmeldung zugemailt.
Kooperationspartner: evangelische stadtakademie nürnberg, Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit in Franken e.V, Institut für christlich-jüdische Studien an der Augustana-Hochschule Neuendettelsau
Ansprechpartner im CPH: Claudio Ettl

Referent/-in

Prof. Dr. Elisa Klapheck, Rabbinerin der liberalen Synagogengemeinschaft „Egalitärer Minjan“, Frankfurt/Main und Professorin für Jüdische Studien an der Universität Paderborn

Veranstaltungsnummer

3511

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, damit wollen wir unsere Webseite nutzerfreundlicher gestalten und fortlaufend verbessern. Selbstverständlich können Sie selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Notwendig
Statistik
Komfort
Auswahl bestätigenAlle auswählen

Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen und im Impressum.

Details anzeigenDetails ausblenden

Notwendig

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten.

Statistik

Zur Verbesserung unseres Angebots und unserer Webseite, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und das Seitennutzungsverhalten ermitteln und so unsere Inhalte optimieren.

Komfort

Diese Cookies nutzen wir, um Ihnen optimalen Service auf unserer Webseite zu bieten. Gemeint sind Straßenkarten für die schnelle und einfache Lokalisation unserer Standorte.