Schriftgröße: AAA

Theologie | Spiritualität | Philosophie

Samstag02.10.21 08:15 bis 09:45 Uhr
MEDITATION

Zen-Meditation am Morgen

Sitzen in Stille und Achtsamkeit

Die aus dem Osten stammende Form gegenstandloser Meditation kann auch für Europäer und Christen zu tiefen Erfahrungen mit dem EINEN führen, ohne zur Weltflucht zu werden. Das „Sitzen in Versunkenheit“ (Zazen) ist eine Methode, die christliche Mystiker praktizier(t)en und auch für Menschen von heute geeignet ist. Der Kurs hilft Menschen mit Meditationserfahrung, in der Gruppe ihre Übung zu vertiefen und achtsam in den Tag zu gehen.

In den Weihnachtsferien (24.12.2021 - 08.01.2022) findet das Angebot nicht statt
BITTE BEACHTEN: Anmeldung bei Edgar Bausewein telefonisch unter
0911 9 77 28 24 erforderlich

Leitung

Edgar Bausewein

Veranstaltungsnummer

2267

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, damit wollen wir unsere Webseite nutzerfreundlicher gestalten und fortlaufend verbessern. Selbstverständlich können Sie selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Notwendig
Statistik
Komfort
Auswahl bestätigenAlle auswählen

Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen und im Impressum.

Details anzeigenDetails ausblenden

Notwendig

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten.

Statistik

Zur Verbesserung unseres Angebots und unserer Webseite, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und das Seitennutzungsverhalten ermitteln und so unsere Inhalte optimieren.

Komfort

Diese Cookies nutzen wir, um Ihnen optimalen Service auf unserer Webseite zu bieten. Gemeint sind Straßenkarten für die schnelle und einfache Lokalisation unserer Standorte.