Schriftgröße: AAA

Theologie | Spiritualität | Philosophie

Dienstag10.05.22 19:30 bis 21:30 Uhr
VORTRAG

Schickt die Bischöfe in die Wüste!

Was eine Kirche in der Krise neu von Jesus lernen muss

Michael Gmelch begleitet seit Jahren spirituelle Touren in der tunesischen Sahara. Dabei interessiert ihn unter anderem: Was hat Jesus in den 40 Tagen in der Wüste erlebt? Wie hat ihn diese Erfahrung geprägt? Wie redet er später von Gott? Wie begegnet er den Menschen? Welche Konflikte geht er ein? Welche Regeln übertritt er auf dem Hintergrund der Gottesherrschaft und „um des Menschen willen“?
Gmelch ist überzeugt: Würden sich Christen auf die Herausforderung einer Wüstenerfahrung einlassen, hätten wir ganz andere jesuanisch geprägte Persönlichkeiten, insbesondere in Leitungspositionen. Sie wären mutiger und offener, näher an Gott und den Menschen. Sie würden nicht ängstlich auf Tradition beharren, klerikale Verhaltensmuster hinter sich lassen und neue Wege wagen.

BITTE BEACHTEN:  Anmeldung erforderlich per E-Mail: akademie(at)cph-nuernberg.de
oder telefonisch unter 0911 23 46-145

Kooperationspartner: CL - Gesellschaft St. Sebald
Ansprechpartner im CPH: Claudio Ettl

Referent/-in

Dr. Dr. Michael Gmelch, Militärdekan an der Universität der Bundeswehr München

Veranstaltungsnummer

3755

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, damit wollen wir unsere Webseite nutzerfreundlicher gestalten und fortlaufend verbessern. Selbstverständlich können Sie selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Notwendig
Statistik
Komfort
Auswahl bestätigenAlle auswählen

Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen und im Impressum.

Details anzeigenDetails ausblenden

Notwendig

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten.

Statistik

Zur Verbesserung unseres Angebots und unserer Webseite, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und das Seitennutzungsverhalten ermitteln und so unsere Inhalte optimieren.

Komfort

Diese Cookies nutzen wir, um Ihnen optimalen Service auf unserer Webseite zu bieten. Gemeint sind Straßenkarten für die schnelle und einfache Lokalisation unserer Standorte.