Schriftgröße: AAA

Erinnerungsarbeit | Menschenrechte | Werte

Freitag 12.10.18 16:30 Uhr bis Samstag 13.10.18 16:30 Uhr
FORUM

Menschenrechte verteidigen - Nächstenliebe leben

Forum der Bundesarbeitsgmeinschaft Kirche und Rechtsextremismus

Im Deutschland des Jahres 2018 geraten sicher geglaubte menschenrechtliche Standards ins Wanken. Eine neue rechte Bewegung stellt die offene Gesellschaft infrage. Das Forum widmet sich der Frage, wie in Zeiten gesellschaftlichen Rechtsrucks Menschenrechte und Demokratie verteidigt werden können. Es soll unmittelbar vor der bayerischen Landtagswahl 2018 einen überregional vernehmbaren Widerspruch zu rechtspopulistischen Positionen setzen.

Auch die Erinnerung an die Morde des NSU wird wachgehalten – mit einer Theaterveranstaltung und dem Abschluss der Veranstaltung am Nürnberger NSU-Mahnmal, unter anderem mit einer Rede des EKD-Ratsvorsitzender Heinrich Bedford-Strohm.

Ausführlicher Flyer mit Programmablauf als PDF-Download

 

Anmeldung nur online unter folgendem Link möglich:
http://bagkr.de/2018/07/26/anmeldung-forum-2018/


Veranstalter: BAG K+R, BDKJ, Akademie CPH, Bildungszentrum Kardinal-Döpfner-Haus, Projektstelle gegen Rechtsextremismus im Evangelischen Bildungs- und Tagungszentrum Bad Alexandersbad, Allianz gegen Rechtsextremismus in der Metropolregion Nürnberg