Schriftgröße: AAA

Kunst | Kultur | Begegnung

Freitag 14.12.18 18:45 bis 20:00 Uhr
VERNISSAGE

Die Welt der Warli in Indien

Eine Veranstaltung der Reihe »Nice to meet you!«

Die Warli gehören zu den Urvölkern Indiens (indigene Völker, Adivasi). Sie leben zumeist abseits der großen Städte und der hinduistischen Kultur in Wäldern oder bergigen Gegenden. Man schätzt ihre Zahl auf etwa 150 Millionen Menschen. Die Warli sind ein eigener Stamm von ungefähr 400.000 Menschen, die nördlich von Mumbai beheimatet sind. Die Art ihrer Malerei ist etwas ganz Besonderes. Seit etlichen Jahren sind einige dieser Maler international bekannt geworden. Die Ausstellung im CPH besteht vor allem aus einer Serie gemalter Legenden aus den frühen 80er Jahren.

Die Veranstaltung gehört zur Reihe "Nice to meet you!" der Jesuitenmission: Thematische Messe um 17:45 Uhr, anschließend Führung durch die Ausstellung im CPH um 18.45 Uhr.

Bild: (c) Jesuitenmission

 

 

Ausstellungsdauer: 14.12.2018 - 30.01.2019
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag, 8 - 20 Uhr
Samstag und Sonntag auf Anfrage
Keine Besichtigungsmöglichkeit während der Weihnachtsschließung des CPH von 21.12.2018 - 06.01.2019
Weitere Informationen: www.jesuitenmission.de/Termine
Hauptveranstalter: Jesuitenmission
Kooperationspartner: Akademie CPH, KHG




Referent/-innen

Gabriele von Schoeler, Kuratorin, Kunstarchiv der Jesuitenmission

P. Joe Übelmesser SJ, ehem. Missionsprokurator des Jesuitenordens, Nürnberg

Veranstaltungsnummer

51174