Schriftgröße: AAA

Globalisierung | Solidarität | Demokratie

Samstag 06.10.18 10:00 bis 16:00 Uhr
STUDIENTAG

Wasser - Ware oder Menschenrecht?

Entwicklungspolitisch-ethischer Studientag

Gibt es ein Menschenrecht auf Wasser? Mehr als 2 Mrd. Menschen haben zuhause keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser. Andererseits verbraucht jede_r Deutsche mehr als 120 Liter Trinkwasser am Tag – nur ein bedauernswerter Missstand oder moralisches Unrecht?

Der Studientag nähert sich dem Thema „Recht auf Wasser“ aus unterschiedlichen Perspektiven: theologisch, ethisch, wirtschaftlich, global… Neben Impulsreferaten bieten Workshops die Möglichkeit, konkrete Themen zu vertiefen und gemeinsam nach Veränderungsmöglichkeiten zu suchen.

ausführlicher Veranstaltungsflyer als PDF-Download

Kosten 18,- / Studierende und Schüler_innen: 10,-
Anmeldung (bis 29.09.2018) erbeten per E-mail: akademie(at)cph-nuernberg.de oder Tel. 0911 2 34 6-0
Kooperationspartner: STUBE Bayern, Mission EineWelt
Ansprechpartner im CPH: Claudio Ettl


Veranstaltungsnummer

48230