Schriftgröße: AAA

Theologie | Spiritualität | Philosophie

Montag 04.02.19 19:00 bis 21:00 Uhr
LEKTÜREKURS

Das „Licht in der Seele“

Meister Eckhart lesen und begegnen

Die Reihe gibt einen Einblick in das Denken und wichtige Themen Meister Eckharts (1260-1326) und erschließt sie für heute. Anhand von Originaltexten ergibt sich ein facettenreiches Bild dieses spätmittelalterlichen Theologen und spirituellen Meisters. Jeder Abend beinhaltet eine thematische Hinführung und widmet sich dann der gemeinsamen Lektüre ausgewählter Predigten und Traktate. Dabei spannt sich der Bogen von den frühen "Reden der Unterweisung", die einen vergleichsweise leichten Zugang zu Eckhart bieten, bis zur kühnen Armutspredigt, um schließlich wieder im alltäglichen Leben anzukommen.

Thema des ersten Abends:
"Nimm dich selbst wahr, und wo du dich findest, da lass dich" - Abendliche Lehrgespräche des Priors von Erfurt

Lektüre: "Reden der Unterweisung"

Eintritt frei, Spende erbeten
Weitere Termine: 25.02./18.03./08.04.2019
Die Abende können auch als Einzeltermine besucht werden
Der Lektürekurs ist Teil der Reihe "Meister Eckhart für heute entdecken". Diese beinhaltet außerdem einen Studientag am 26.01.2019 und eine Studienfahrt nach Erfurt im Laufe des Jahres.
Ansprechpartner im CPH: Claudio Ettl

Referent/-in

Helmut Hof, M.A., Leiter Kath. Erwachsenenbildung Forchheim, Mitglied der Meister-Eckhart-Gesellschaft

Veranstaltungsnummer

52124