Schriftgröße: AAA

Theologie | Spiritualität | Philosophie

Freitag 08.03.19 19:00 Uhr
MEDITATION

Raum des Schweigens

Kontemplationsabende mit dem Jesusgebet

Die beständige und aufmerksame innere Anrufung des Namens „Jesus Christus“, verbunden mit dem Rhythmus des Atems (Jesus Gebet) ist eine Übung, in der Gegenwart Gottes zu verweilen, und achtsamer im Umgang mit sich selbst und den Mitmenschen zu werden. Es kann hilfreich sein, regelmäßig in einer Gruppe zu meditieren. Ein offenes Angebot für alle, die eine Einführung in das Jesus Gebet (nach Franz Jalics, "Grieser Weg") bereits mitgemacht haben.

Die Veranstaltung besteht aus 2 x 25 Minuten Meditation mit dem Jesusgebet.

Weitere Informationen und Anmeldung: Pfr. Markus Bolowich, E-mail: markus.bolowich(at)erzbistum-bamberg.de, Tel. 0911 20 65 60

Leitung

Pfr. Markus Bolowich

Veranstaltungsnummer

47673